The naked burger

Endlich! Ferien! Zurückgekehrt in die Zweitheimat genieße ich heute den kühlen Morgen…gestern hat ein Tief mit etwas Regen die unangenehme Schwüle aus dem Salzkammergut rausgeputzt und die frische Luft heute ist richtig angenehm. Jetzt scheint die Sonne schon wieder vom Himmel und es wird wohl ein angenehmer Sommertag werden…viel angenehmer, wie noch vor wenigen Wochen, der Juni ging gerade zu Ende … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Wonder Tati´s Wow Beef

Ich schaue leidenschaftlich gern in andere Kochtöpfe, jawoll, das gehört ganz einfach zum Leben eines #foodie dazu…und da man, als besagter #foodie, mit der Zeit auch immer mehr andere leidenschaftliche #foodies kennenlernt, lässt man sich von Zeit zu Zeit auch sehr gerne zu neuen, kreativen Kochexperimenten verführen…Tatjana ist auch so eine Verführerin…sie ist die Frau meines #lieblingsbelgier … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Burrata auf fruchtigem Paradeiskompott mit Rucola-Basilikum-Pesto

Ich. Kann. Nicht. Mehr. Warten. Tut mir echt leid, aber es ist auch jedes Jahr dasselbe…und heuer halt doch etwas früh…aber nach dem Winter, zu Beginn des Jahres, kommt immer und ganz verlässlich der Zeitpunkt, wo ich beginne mich nach all den wunderbaren frischen, sommerlichen Gerichten zu sehnen, die die warme Jahreszeit so mit sich bringt…und da ich nicht mehr warten will (!) – können … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Rindsuppe, asian freestyle

Der Sonntag macht heute seinem Namen alle Ehre! Die Sonne scheint und wärmt auch schon ein wenig, aber ich habe gerade raus gesehen und die Wiese ist immer noch mit Raureif bedeckt…naja, ist ja auch immer noch Februar und es braucht noch ein wenig Geduld bis es dann wirklich Frühling wird. Also, immer noch Zeit für wärmende #lieblingssuppen, wie diese hier! Ich habe diese asiatisch angehauchte Rindsuppe zuletzt … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Lammfilet mit Rotweinschalotten und Gorgonzolabirnen

Die Kombination von Lammfilet, Schalotten und Gorgonzolabirnen gibt es bei uns eigentlich schon sehr lange…gut, das muss man mögen…Lamm ist jetzt nicht jedermann´s und jederfrau´s Sache und auch mit dem Gorgonzola hat vielleicht so mancher einer nicht die große Freude…aber der Hausherr und ich, wir mögen das und da geteiltes Glück Doppeltes ist und ich dem Hausherren  – und natürlic … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Heilbutt auf Selleriepüree mit Paradeisragout

Sil Vana will mehr Fisch essen! Wer Sil Vana ist? Wo fange ich da ein, wo höre ich da auf…Sil Vana ist im Herzen eigentlich Österreicherin, obwohl sie eigentlich aus Deutschland kommt…sie ist die erste Hannoveranerin, die mit mir Tafelspitz gegessen hat und für die der Tafelspitz mit mir eine Premiere war 🙂 . Sil Vana ist eine Frau mit Geschichte! Und, was für eine Geschichte…Sil Vana ist nicht die … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Kürbisgulasch mit Salsiccia

Ruhe und Entspannung waren angesagt, Ausschlafen, Herbstspaziergänge, Lesen mit Kontrollverlust 😉 …und dann kam der Föhnsturm! Strom und Wasser waren relativ schnell weg und, wenn der Sturm nicht mit Spitzen von 160 km/h um´s Haus gedonnert hätte, hätte es bei Kerzenschein und mit Transistorradio richtig romantisch sein können…aber der Sturm hat die Bäume hinter dem Haus gefällt, wie Zündhölzer…dies … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Huhn in cremiger Parmesan-Knoblauchsauce mit Lauch und Pilzen

Die Ideen für manche Gerichte, die auf Der Kücheninsel stranden, entstehen  manchmal über einen längeren Zeitraum. Ich lese Zeitschriften, surfe im world wide web oder sehe vielleicht auch etwas im Fernsehen, das meine Kochmuse dann zu neuen Kochkreationen anregt…aber manche Gerichte entstehen auch ratz-fatz 🙂 …nach einem Arbeitstag auf dem Heimweg…wenn ich finde, dass es noch ein after-work-cooking … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Kohlrabilasagne

Was für ein tolles come-together-cooking 🙂 ! In der letzten Woche fand der erste (!) Kücheninsel-Workshop 🙂 in der Genussakademie in Donnerskirchen im Burgenland statt! Mit 15 Teilnehmern habe ich das wahrscheinlich am öftesten nachgekochte Rezept der Kücheninsel, die wunderbare Ofenparadeissuppe, Arancini, das sind frittierte Risottobällchen, die an kleine Orangen erinnern sollen –  deshalb der … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Sommerlicher Salat mit Flusskrebsen

Die Sommerfrische im Salzkammergut zeigt sich heuer von einer fast schon mediterranen Seite…Temperaturen, wie im Süden, auch nachts kühlt es nur wenig ab, und der Attersee hat unglaubliche 25° …mir persönlich ist das fast schon zu warm, bin ich doch mit Seetemperaturen um die 20° groß geworden…naja, aber es ist, wie´s ist! Und auch die Kochmuse küsst mich momentan immer wieder südländisch…u … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen