Rindsragout asian freestyle

Zunehmend wird es für uns alle schwieriger durchzuhalten und Geduld zu haben. Mir geht es da nicht anders, wie vielen anderen. Und an manchen Tagen bin ich positiver gestimmt, an manchen Tagen weniger…und genau an diesen dunkleren Tagen, kann die Zubereitung und das Genießen von #soulfood helfen – vielleicht nicht immer, aber immerhin hin und wieder 🙂 . Und asiatische Gerichte bezeichne ich soundso … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Kürbiscurry

Schon wieder Kürbis? Jaaa! Schon wieder Kürbis, weil der wunderbare Hokkaido so viel mehr kann, als nur als Suppe zu glänzen! Man kann ihn im Rohr mit Gorgonzola oder auch mit Ziegenkäse backen, man kann aus ihm eine wunderbare Kürbisbolognese für Pasta zaubern, man kann ihn zu Kürbisketchup einkochen und in der zuletzt gestrandeten Lasagne macht er ja auch mehr als eine gute Figur. Aber auch als Curry in Begleitung … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Kürbislasagne

„Keine Lasagne ist auch keine Lösung!“ oder „Etwas mit Käse-Überbackenes ist immer eine gute Idee…“!

Es ist Samstag. Ich bin zu Hause und freue mich darüber heute nicht raus zu müssen.

Es ist ein Samstag im November, etwas nebelig, aber ich werde heute mit dem Hund eine große Runde machen. Wenn wir zurück kommen, werden wir es uns am Sofa gemütlich machen. Ich werde lesen, vielleicht … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Superfisch Saibling – vom See in die Pfanne

Darf ich vorstellen: Superfisch Saibling! Unser absoluter Lieblingsfisch hier in der Sommerfrische im Salzkammergut. Der Saibling gehört zu den Lachsfischen, hat einen schlanken, lang gestreckten Körper, an den Seiten ist in der Regel eine helle Linie zu erkennen und der Seesaibling hier am Attersee hat auch zusätzlich die typischen kleinen gelb- bis rostbraunen Flecken am ganzen Körper.

Saiblinge stellen … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Lachstatar mit Orangen-Honig-Senf-Sauce

Ein Jahr der Extreme ist das 2020er bis zum jetzigen Zeitpunkt…extreme Weltlage, extreme Herausforderungen, extreme Einschränkungen, extreme Vorsichtsmaßnahmen und Achtsamkeit, extremes Miteinander und Solidarität, extreme Angespanntheit und Aufruhr…und zuletzt extremer Regen und Unwetter und jetzt, mit einem Mal, extreme Hitze – alles ein bisschen zu heftig, zu extrem, zu plötzlich…un … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Eisalat

Und? Seid ihr noch fleißig am Eierpecken oder macht ihr euch mittlerweile schon Sorgen, was ihr mit den vielen hart gekochten Ostereiern noch rechtzeitig anstellen könnt´, bevor sie nicht mehr genießbar sind… Ich hätte da eine Idee, die tatsächlich #justsimple ist und (!) voller Geschmack…würzig, cremig, kross, frisch – das alles ist der Eisalat! Dem Hausherr hat er auf alle Fälle gefallen…und … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Überbackene Karotten-Zucchini-Nester

Und was hilft euch in dieser Zeit der Krise, der sozialen Isolierung, der Einschränkungen und der Ungewissheit? Ich denke da an Schokolade zum Frühstück! Also, nein, ich meine jetzt nicht den Verzehr von Schokolade schon zum Frühstück…obwohl dies mancherorts vorkommen soll 😉 . Ich denke da viel mehr an die Protagonistin des Films „Schokolade zum Frühstück“, Bridget Jones, die ihre Playlist an hilfreichen Songs … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Huhn in Bärlauchrahm

Ich weiß schon, was es nächste Woche bei meiner Lieblings-Hannoveranerin Sil Vana geben wird! Auch, wenn Sil Vana vielleicht keinen Bärlauch bekommen wird…aber ich habe ihr schon geschrieben, dass sie das Bärlauchpesto durch Pesto Genovese ersetzen kann…Sil Vana wird sich dieses herrlich einfache #comfortfood zubereiten, weil – so Sil Vana – es für sie alle Komponenten beinhaltet, … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Involtini di zucchine ripieni

Das immer noch gar nicht so alte Jahr hatte es beruflich betrachtet schon ordentlich in sich. Ich hatte viel zu wenig Zeit für @diekuecheninsel und habe sie zwischendurch immer wieder ganz heftig vermisst. Gekocht wurde natürlich dennoch! Alle, die mich schon ein wenig länger kennen, wissen, dass ich eine Verfechterin des @afterworkcooking bin…und in dieser intensiven Zeit entstanden doch ein paar schön … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Petersilienwurzelpüree in Begleitung von gekochtem Rind

Manches kann man nicht planen…manches passiert einem einfach…so, wie mir gestern das Rendezvous mit der Petersilienwurzel! Der eigentliche Plan war, nach einem schönen Stück Fleisch für den Samstag Abend Ausschau zu halten. Die Wahl fiel auf einen Tafelspitz…und dann war da noch die Frage nach der Beilage…nichts Aufwendiges – das Leben ist derzeit stressig genug – , nicht … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen