Grüne Paradeismarmelade und „Fried green tomatoes“…oder: wenn die Paradeiser nicht mehr rot werden!

Jetzt schreibt @diekücheninsel im Mai über Paradeiser? Das ist dem heurigen Austria Food Blog Award, dem @afba19 geschuldet und der Kategorie „Aus der Erde auf den Tisch“, in der ich diese beiden Rezepte einreichen werde. Im letzten Spätsommer habe ich es nicht mehr geschafft die grüne Paradeismarmelade und die „fried green tomatoes“ auf der Kücheninsel stranden zu lassen, also wird … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Senfkaviar

Heute wünsche ich euch allen ein fröhliches, köstliches Hasenfest! Vielleicht habt´ ihr ja auch so, wie wir, ein #cometogethercooking geplant…der Hausherr, das Hundetier und ich werden mit der family feiern und ein wunderbares Ostermenü genießen…und als Mitbringsel werde ich den Senfkaviar mitnehmen, den ich vor drei Tagen angesetzt habe…und ich muss tatsächlich sagen, ich möchte nicht … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Österliche Mohnkranzerl

In 3 Wochen ist es soweit! Dann kommt der Osterhase 🙂 ! Und!? Habt´ ihr schon Pläne? Vielleicht ein ausgedehntes Osterfrühstück oder einen Brunch mit der Familie? Oder ein feines Ostermenü mit Freunden? Aber vielleicht plant ihr ja auch ein Picknick zu Ostern? Was auch immer ihr vorhabt, diese österlichen Mohnkranzerl passen in jedem Fall dazu. Sie haben ein bisschen etwas von einer traditionellen Osterpinze, sind … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Lammfilet mit Rotweinschalotten und Gorgonzolabirnen

Die Kombination von Lammfilet, Schalotten und Gorgonzolabirnen gibt es bei uns eigentlich schon sehr lange…gut, das muss man mögen…Lamm ist jetzt nicht jedermann´s und jederfrau´s Sache und auch mit dem Gorgonzola hat vielleicht so mancher einer nicht die große Freude…aber der Hausherr und ich, wir mögen das und da geteiltes Glück Doppeltes ist und ich dem Hausherren  – und natürlic … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Linzeraugen

Jetzt ist es nur mehr eine Woche bis zum Heiligen Abend…die Zeit verfliegt, das ist mir heute Nacht, als mich eine unglaublich traurige Nachricht erreicht hat, wieder bewusst geworden…Verluste im Leben machen so vieles wieder relativ…das Leben geht weiter, wie bisher, aber nichts ist mehr, wie es war…Weihnachten rückt näher…das Fest der Wünsche…ich bin jetzt erst mal nur … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Steinpilzpesto

Auf der Kücheninsel finden sich mittlerweile schon einige Pesto-Rezepte: von den Klassikern Pesto genovese und Paradeispesto bis zu etwas ausgefalleneren Varianten, wie das Rotklee-Basilikum-Pesto oder auch das Pesto vom Räuchersaibling…um nur einige aufzuzählen 😉 ! Dieses Pesto stand schon lange auf meiner to-cook-Liste! Und heute frage ich mich, warum ich das nicht schon früher ausprobiert habe…aber … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Pasta alla Susi & Strolch

Der Hausherr durfte sich etwas zum Abendessen wünschen…Pasta war klar, denn die isst er für sein Leben gern, jetzt stellte sich nur mehr die Frage womit!? „Die mit Fleischbällchen!“ …seufzte der Hausherr…und machte es sich auf dem Sofa mit dem Hundetier gemütlich…und ich freute mich auf ein cool-down-cooking nach einer viiieeel zu langen Arbeitswoche 🙂 …

Die Zutaten … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Kürbis-Ketchup

Was  für eine Woche! Arbeit ohne Ende! Ich bin kaum zum Kochen gekommen…aber heute bin ich schon in aller Früh in den Zug nach Graz gestiegen…dort wartet auch ein beruflicher Termin auf mich, aber die Zeit im Zug lässt sich wunderbar nutzen, um euch zu erzählen, wie ich am letzten Wochenende noch einen Kürbis-Ketchup gebastelt habe! Ich habe extra ein bisschen mehr von diesem herrlich aromatischem Ketchup … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Lungenbratenschnitzerl, dem Hausherren Liebstes…

Ferien, Sommerfrische und der Geburtstag des Hausherren fallen jedes Jahr zusammen! Und zum Geburtstag entscheidet natürlich der Hausherr, was auf den Tisch kommt 😉 …aber diesbezüglich muss ich ihn eigentlich soundso nicht fragen, denn er freut sich jedes Jahr über diese kleinen, feinen Schnitzel, die ich tatsächlich nur einmal im Jahr zubereite…wodurch sie natürlich etwas ganz Besonderes werden… … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Pistazien-Ruccola-Pesto

Pistazien-Ruccola-Pesto gibt es auf der Kücheninsel eigentlich zumeist im Sommer, wenn ich mit dem Hausherren auf Sommerfrische bin 🙂 …denn dann wird der Hausherr, nachdem wir vom See zurückgekehrt sind, kurzerhand zum Commis de Cuisine, also zum Jungkoch ernannt 😉 und darf sich mit dem Schälen der Pistazien beschäftigen…dass dabei ein paar Pistazien vom Hausherren genascht werden, kalkuliert … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen