Cremig aufgeschlagener Feta mit karamellisierten Ofenparadeisern

Ausgebremst! Zwangspause! Offline! Aber sowas von…ein gutes Monat ist kein Rezept auf der Kücheninsel gestrandet…wohl der längste Zeitraum seitdem es @diekuecheninsel gibt! Aber: mitnichten bin ich des Teilen von köstlichen Rezepten müde…und ganz und gar nicht hab ich vom Kochen genug! Es war mein „digitales Equipment“, welches in der Sommerfrische beschlossen hat, sich … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

The naked burger

Endlich! Ferien! Zurückgekehrt in die Zweitheimat genieße ich heute den kühlen Morgen…gestern hat ein Tief mit etwas Regen die unangenehme Schwüle aus dem Salzkammergut rausgeputzt und die frische Luft heute ist richtig angenehm. Jetzt scheint die Sonne schon wieder vom Himmel und es wird wohl ein angenehmer Sommertag werden…viel angenehmer, wie noch vor wenigen Wochen, der Juni ging gerade zu Ende … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Burrata mit Paradeisern, Kirschen und Chilliöl

Da ist sie nun! Die Zeit der Sommerfrische. Die kennt man ja, oder? Im Wörterbuch der Brüder Grimm ist sie definiert als „Erholungsaufenthalt der Städter auf dem Lande zur Sommerzeit“ oder „Landlust der Städter im Sommer“. @diekücheninsel genießt die #sommerfrische ja jedes Jahr auch am wunderschönen Attersee…aber heuer wird die Sommerfrische auch im Wienerwald genossen, weswegen … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Bärlauchhummus

@diekücheninsel gibt es jetzt seit etwa 3 Jahren und in dieser Zeit sind ganz genau 259 Rezepte auf ihr gestrandet…mit durchschnittlich 86 Rezepten pro Jahr sind das ganz schön viele und da kann man schon leicht den Überblick verlieren…ich will euch jetzt auch gar nicht mit Zahlen langweilen, sondern euch nur an dieser Stelle  an die #kategorien erinnern, denen ich meine Rezepte zuordne…Die … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Senfkaviar

Heute wünsche ich euch allen ein fröhliches, köstliches Hasenfest! Vielleicht habt´ ihr ja auch so, wie wir, ein #cometogethercooking geplant…der Hausherr, das Hundetier und ich werden mit der family feiern und ein wunderbares Ostermenü genießen…und als Mitbringsel werde ich den Senfkaviar mitnehmen, den ich vor drei Tagen angesetzt habe…und ich muss tatsächlich sagen, ich möchte nicht … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Lammragout, sanft geschmurgelt

„Jeder kann kochen!“ – ja, das ist ein Zitat aus einem meiner Lieblingsfilme…und ich bin voll und ganz davon überzeugt, dass dies auch stimmt! Dieses  – #justsimple in der Zubereitung – wunderbare Lammragout stellt dies unter Beweis, denn es kocht sich tatsächlich fast ganz von selbst. Das einzige, was es braucht, ist ein wenig Geduld, denn das Lamm schmurgelt sanft 4 Stunden … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Linguine mit jungem Spinat und Ziegenfrischkäse

Momentan habe ich das Gefühl, dass das Leben mich mehr rockt, als ich das Leben…die vergangenen Wochen waren mehr als arbeitsintensiv, es wird Zeit, dass endlich ein bisschen mehr Ruhe einkehrt. Gerade in arbeitsreichen Phasen ist aber für @diekücheninsel das #afterworkcooking so wichtig…der Genuss sollte niemals auf der Strecke bleiben…ganz egal, wie hoch die Wellen sind, die man gerade … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Burrata auf fruchtigem Paradeiskompott mit Rucola-Basilikum-Pesto

Ich. Kann. Nicht. Mehr. Warten. Tut mir echt leid, aber es ist auch jedes Jahr dasselbe…und heuer halt doch etwas früh…aber nach dem Winter, zu Beginn des Jahres, kommt immer und ganz verlässlich der Zeitpunkt, wo ich beginne mich nach all den wunderbaren frischen, sommerlichen Gerichten zu sehnen, die die warme Jahreszeit so mit sich bringt…und da ich nicht mehr warten will (!) – können … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Rindsuppe, asian freestyle

Der Sonntag macht heute seinem Namen alle Ehre! Die Sonne scheint und wärmt auch schon ein wenig, aber ich habe gerade raus gesehen und die Wiese ist immer noch mit Raureif bedeckt…naja, ist ja auch immer noch Februar und es braucht noch ein wenig Geduld bis es dann wirklich Frühling wird. Also, immer noch Zeit für wärmende #lieblingssuppen, wie diese hier! Ich habe diese asiatisch angehauchte Rindsuppe zuletzt … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Pasta a la gricia

In dieser Woche hat mich jemand „queen of quotes“ genannt 😉 …und ja, es stimmt ja auch, es gibt Tage, da fallen mir Zitate und Sprüche am laufenden Band ein. Einer meiner favourites ist im Übrigen „Statt Sorgen sollte man sich manchmal lieber Nudeln machen.“ …und der gefällt dem Hausherren auch besonders gut, denn er liebt ja, wie ihr wisst, Pasta über alles und diese hier werdet … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen