Pasta Ragout

pasta-ragout

Dieses Rezept entstand gestern, am Ende eines wunderschönen Frühlingstages mit strahlend blauem Himmel und einer Sonne, die zum ersten Mal wärmt. Trotzdem war der Tag für mich leider mit ziemlich düsteren Wolken verhangen. Anderen Menschen, die mir von solchen Tagen erzählen, werde ich nicht müde zu sagen, dass man an solchen Tagen gegensteuern muss, sich etwas Gutes tun muss, um besser durch die Krise zu kommen. … weiterlesen

Roastbeef (geht immer)

Roastbeef-1

Ich mag Fleisch, nein, vielmehr: ich liebe gutes (!) Fleisch. Und gutes Fleisch, am besten mit Bioqualität, braucht auch eine angemessene Art der Zubereitung. Zeit spielt dabei natürlich auch eine wichtige Rolle und für ein perfektes Roastbeef braucht´s auch ein wenig Zeit, aber wer die Geduld aufbringt, hat auch das Ergebnis auf das es sich zu warten lohnt.

Die Zutaten:

1 kg Roastbeef, am besten mit Bioqualität … weiterlesen

Lachsfilet mit grünem Spargel auf Bärlauchcreme

Lachsfilet

Nach einem anstrengenden Arbeitstag noch in die Küche und aufwendig Fisch zubereiten? Es ist gar nicht aufwendig, versprochen, und mit ein bisschen Übung steht genau dieses Gericht auch in etwa einer halben Stunde auf dem Tisch. Mal ganz ehrlich, der Lieferservice ist auch nicht schneller mit der bestellten Pizza da 😉 . Außerdem ist dieses Gericht vollgepackt mit gesunden Inhaltsstoffen, der Lachs liefert Omega-3-Fettsäuren … weiterlesen

Gratinierte Beeren

Gratinierte-Beeren

In meiner Kindheit gab es regelmäßig abends Topfenauflauf, regelmäßig deswegen, weil ich ihn gern gegessen habe, und das tue ich heute noch. Wenn ich mich an den Topfenauflauf meiner Kindheit erinnere, ist dies eine schöne Erinnerung, die auch mit der Erinnerung verbunden ist, von draußen aus klirrender Kälte im Winter heimzukommen, um einen schon wartenden, dampfenden Topfenauflauf auf dem Esstisch vorzufinden…herrlich! … weiterlesen

Bärlauchpesto

Baerlauchpesto

Wenn im März der Bärlauch aus dem Waldboden sprießt und sich mit ihm das erste Grün über den Waldboden legt, dann ist Frühling! Dies allein macht für mich den Bärlauch schon zu einem rein pflanzlichen Stimmungsaufheller, abgesehen von seinen vielen anderen hinlänglich bekannten, gesunden Eigenschaften: durch die in ihm enthaltenen Flavonoide hilft er beim Abbau freier Radikale, er fördert die Verdauung, kann … weiterlesen

Lammkeule mit Salsa Verde, glasierten Karotten und Kohlsprossen

Lammkeule-mit-Salsa-Verde-2

Lamm gibt es bei uns in dieser Form zumindest zweimal im Jahr: zu Weihnachten und zu Ostern. Wir essen sehr gerne Lamm, aber in dieser Menge zubereitet, brauchen wir unterstützende Esser an unserer Tafel, und die finden sich eigentlich immer. 🙂 Ich höre immer wieder, dass es Menschen gibt, die Lamm nicht mögen, weil es schlecht rieche. Genau diese Menschen würde ich gerne mit diesem Rezept für Lamm gewinnen, denn bekommt … weiterlesen

Beef Wellington

Beef-Wellington

Gut Ding braucht hin und wieder Weile! Wobei bei diesem Rezept die Zubereitung gar nicht so lange braucht, es ist wohl eher die bedächtige, fast kontemplative Vorbereitung, die mich bei diesem Gericht, Kochschritt für Kochschritt, immer ruhiger und entspannter werden lässt. Zeit lassen bzw. bedächtig sein sollte man, wie ich finde, auch bei der Auswahl des Fleisches, ich nehme offenes Bio-Fleisch – das Ergebnis … weiterlesen

Pasta mit Paprika-Rosmarin-Pesto

Pasta-mit-Paprika-Rosmarin-Pesto

Wenn man das Pesto im Vorhinein, wenn mal mehr Zeit ist, zubereitet, ist dieses Gericht innerhalb von etwa 20 Minuten auf dem Tisch. Das ist auch nach einem anstrengenden Arbeitstag zu schaffen! Und: man tut sich auch noch etwas Gutes damit, denn die Paprika enthält nicht nur große Mengen an Kalium, Magnesium, Zink und Calcium. Darüber hinaus ist sie auch reich an Vitaminen, neben Vitamin A und B enthält sie besonders … weiterlesen

Eierlikör

eierlikoer

Ostern rückt näher und damit vielleicht auch die eine oder andere Einladung. Und dann hat man doch tatsächlich vergessen das Mitbringsel, das Osternest rechtzeitig zu besorgen, hetzt noch rasch in den Supermarkt, aber alle Hasen und Eier sind schon lange ausverkauft, weil die hat es ja schon kurz nach Silvester gegeben, und wenn man jetzt kurz vor Ostern noch Spezielles sucht, sucht man danach vergebens! Die Zutaten … weiterlesen