Caprese (mal anders) auf Avocadomousse mit crispy Rucola

caprese-mal-anders-1

Geteiltes Glück ist Doppeltes, daher widme ich dieses Rezept Jamie Oliver’s heutigem Food Revolution Day! Innerhalb Jamie´s Food Revolution Community stehen die Kinder im Mittelpunkt und die Vermittlung von gutem, gesundem Essen, wie diesem hier: Caprese, mal anders, auf Avocadomousse mit crispy Rucola! Enjoy! #foodrevolutionday #foodrevolutioncommunity

Die Zutaten (für 2):

2 Avocados Saft … weiterlesen

Pasta di mare mit Basilikumöl

Pasta-di-mare-mit-Basilikumöl-1

Ich liebe Kräuter! Mittlerweile bekommt man sie ja das ganz Jahr über, aber am schönsten ist es für mich, sie während der wärmeren Jahreszeit selbst anzubauen und dann zu ernten. Dieses Jahr musste ich aber Salbei & Co nicht neu aussäen, da sie den milden Winter tapfer draußen überstanden haben. Zur Belohnung dürfen sie deshalb in geballter Ladung zur Pasta di mare und über diese darf auch noch ein feines Basilikumöl…mam … weiterlesen

Rinderfilet in Gewürzsud pochiert

Rinderfilet-in-Gewürzsud-pochiert

Für ganz besondere Menschen darf es auch etwas ganz Besonderes sein. Und da diese besonderen Anlässe ja auch nicht ständig auf der Tagesordnung stehen, gibt es dann auch hin und wieder ganz besonderes Fleisch. Und besonderes Fleisch hat auch eine besondere Behandlung verdient: in diesem Fall eine sehr behutsame Garmethode, nämlich das Pochieren! Und jetzt geht´s auch schon los, sonst fallen mir noch mehr Sätze mit … weiterlesen

Hendlflügerl, süß-salzig lackiert

384

Süß-klebrig-salzig! Herrlich! Defintiv in die Kategorie „biologisches Antidepressivum“ einzuordnen. Die lackierten Hendlflügerl spielen die Hauptrolle und brauchen eigentlich keine Beilage…wenn euch doch nach einer gelüstet, dann macht euch einen schnellen Blattsalat dazu, der geht immer! Los geht´s! Ich kann nicht mehr warten… 😉

Die Zutaten:

1 kg Hendlflügerl 10 bis 15 Thymianzweige … weiterlesen

Eier aus dem Ofen mit Forellenkaviar

Eier-aus-dem-Ofen-mit-Forellenkaviar-1

Das Wochenende steht vor der Tür, aber das Wetter lässt arg zu wünschen übrig. Dann muss man halt für inneren Sonnenschein sorgen, der stellt sich mit diesen Frühstückseiern garantiert ein, versprochen 😉 .

Die Zutaten (für 2 Sonnenbedürftige 🙂 ):

1 Bund Schnittlauch 4 EL Creme fraiche 2 frische Eier 2 EL Forellenkaviar Salz, Pfeffer Gebäck nach Belieben

außerdem: 2 ofenfeste Porzellanförmchen

Zunächst wird der Backofen … weiterlesen

Lachs im Pergament mit gefüllten Spitzpaprika

Lachs-im-Pergament-mit-gefüllten-Spitzpaprika-1

Müde!? Ausgelaugt!? Hungrig!? Na dann fast food, aber feines fast food! Das geht!? Geht! Und es kommt auch noch in Geschenkform, verpackt. Und jeder darf das Päckchen selbst aufmachen, der Duft, der dabei entweicht, ist ein Erlebnis für sich…ausprobieren! 😉

Die Zutaten (für 2 Hungrige):

2 Lachsfilets ohne Haut 1 Biozitrone, also nicht gespritzt Kapernbeeren, Menge ganz nach Belieben schwarze Oliven ohne … weiterlesen

Zwiebelmarmelade

Zwiebelmarmelade-1

Gestern haben wir gegrillt! Zum ersten Mal heuer. So wie mit vielen anderen Dingen sind wir heuer später dran, als in sonstigen Jahren. Egal, Hauptsache ist doch, dass wir gesund sind und es tun können!

Damit nicht nur der Grill was tun hat, sondern auch der Herd eine Aufgabe bekommt, habe ich eine Zwiebelmarmelade eingekocht – sie passt perfekt zu gegrilltem Fleisch, schmeckt aber auch zu Käse wunderbar. Und … weiterlesen

Kräuter Lachs mit Fisolen-Gurken-Salat und Onsen-Ei

Kräuter-Lachs-1

Manchmal darf die Zubereitung besonderer Zutaten ruhig ein bisschen mehr Zeit in Anspruch nehmen. Das heißt allerdings nicht zwangsläufig, dass die Zubereitung schwierig ist. Den Kräuter-Lachs bekommt man sicher hin, wenn man sich die Zeit nimmt, die es braucht, die verschiedenen Komponenten zusammenzubringen. Das ist nicht schwierig, es braucht nur Hingabe 😉 . Ich persönlich finde die Zubereitung des Kräuter-Lach … weiterlesen

Tatar vom Rind auf Thai Spargel

Tatar-vom-Rind-auf-Thai-Spargel

Heute bleibt die Küche kalt! Naja, nicht ganz, aber so ziemlich 😉 ! Auf jedenfall wird dieser Gaumenschmeichler aber rasch zubereitet sein, und für den, wie ich finde, nicht großen Aufwand, maximaler Genuss!

Die Zutaten (für 2 Portionen):

Für das Tatar:

400 g Hüferscherzel, möglichst fein geschnitten 8 kleine Essiggurkerl (Cornichons), fein gehackt 1 kleine rote Zwiebel, fein gehackt 1 Bund Schnittlauch, fein … weiterlesen

Pasta Siciliana

Pasta-Siciliana-1

Ich liebe Pasta! Und auch, wenn man mit zunehmendem Alter abends der Figur zuliebe eher „low carb“ – wie´s so schön heißt – zu sich nehmen sollte: manchmal geht´s halt nicht anders…ein weiteres Argument für die „Siciliana“ sind ihre kinderleichte Zubereitung und, wer hätte es vermutet 😉 , ihr raffinierter Geschmack, denn sie hat von allem etwas…am Genialsten … weiterlesen