Crostini con crema di piselli

Crostini-con-crema-di-piselli-1

Crostini gehen eigentlich immer! Und, ich kenne, wenn ich so darüber nachdenke, niemanden, der sie nicht mag. Ich mache sie gerne als Vorspeise bzw. als Appetizer, wenn ich Gäste habe, weil sie unkompliziert und rasch vorzubereiten sind. Und während dann so langsam alle eintrudeln, kann schon genascht und geplaudert werden…vielleicht plant ihr ja auch bald mal wieder eine Essenseinladung? 😉

Die Zutaten … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Lammschlögel und Feigen-Paradeissalat mit Minze

Lammschlögel-und-Feigen-Paradeissalat-mit-Minze-1

Eigentlich war das ja gar nicht geplant, aber ungeplante Dinge, sind meist soundso die besten 😉 . Beim Wochenendeinkauf hat mich ein Lammschlögel „angesprungen“ – ich konnte an diesem schönen Stück Fleisch nicht vorbeigehen, also durfte es mit. Dann noch schnell ein Anruf, Freunde eingeladen, denn das ist eines der Rezepte, die sich fast von selbst kochen, und man genügend Zeit für seine Gäst … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Lammkrone vom Grill mit Tzatziki

Lammkrone-vom-Grill-mit-Tzatziki

Bald geht´s los! Und da das Wetter zum Grillen einlädt, werden spontan Freunde eingeladen, um das Glück der Vorfreude zu teilen. Das Tzatziki lässt sich rasch und einfach vorbereiten und man kann die ganze Zeit mit seinen Gästen draußen verbringen, die Küche wird quasi ins Freie verlegt, was gibt es an so strahlenden Tagen, wie heute, Schöneres… 🙂

Die Zutaten (für 4):

500 g Sauerrahm 2 Salatgurken 6 Knoblauchzehen … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Rinderfilet in Gewürzsud pochiert

Rinderfilet-in-Gewürzsud-pochiert

Für ganz besondere Menschen darf es auch etwas ganz Besonderes sein. Und da diese besonderen Anlässe ja auch nicht ständig auf der Tagesordnung stehen, gibt es dann auch hin und wieder ganz besonderes Fleisch. Und besonderes Fleisch hat auch eine besondere Behandlung verdient: in diesem Fall eine sehr behutsame Garmethode, nämlich das Pochieren! Und jetzt geht´s auch schon los, sonst fallen mir noch mehr Sätze mit … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Mango-Ketchup mit Süßkartoffelwedges

Mangoketchup-mit-Süßkartoffelwedges-1

Wochenend´ und Sonnenschein! …und? Habt´ ihr vor zu Grillen? Vielleicht habt´ ihr ja mal Lust auf eine andere, raffinierte Beilage zu Steak und Co! Der Mango-Ketchup lässt sich gut vorbereiten und hält auch im Kühlschrank einige Tage, die Süßkartoffelwedges sind auch ganz schnell vor- und zubereitet, beides eignet sich also auch wunderbar, wenn mehrere satt werden sollen…

Die Zutaten:

Für den Mango-Ketchup: … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Erdbeertarte mit Crème pâtissière und Vanilleeis

Von Zeit zu Zeit darf sich der Esstisch auch mal biegen, vor allem dann, wenn Familie oder Freunde zusammengetrommelt werden und groß aufgekocht wird! In der Speisenfolge darf dann natürlich auch etwas Süßes nicht fehlen, und da groß Aufkochen gute Planung braucht, um nicht in Stress zu kommen, bewähren sich Köstlichkeiten, die gut vorbereitet werden können, so wie diese Erdbeertarte und das Vanilleeis. Das Eis, … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Lammkeule mit Salsa Verde, glasierten Karotten und Kohlsprossen

Lammkeule-mit-Salsa-Verde-2

Lamm gibt es bei uns in dieser Form zumindest zweimal im Jahr: zu Weihnachten und zu Ostern. Wir essen sehr gerne Lamm, aber in dieser Menge zubereitet, brauchen wir unterstützende Esser an unserer Tafel, und die finden sich eigentlich immer. 🙂 Ich höre immer wieder, dass es Menschen gibt, die Lamm nicht mögen, weil es schlecht rieche. Genau diese Menschen würde ich gerne mit diesem Rezept für Lamm gewinnen, denn bekommt … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen