Burrata mit Ananas-Melonen-Salsa

Burrata-mit-Ananas-Melonen-Salsa-1

Ich liebe Caprese! Das habe ich an anderer Stelle schon einmal erwähnt. Gerade im Sommer müssen immer guter Mozzarella und Paradeiser zu Hause sein. Hin und wieder braucht´s aber dann auch eine „Variation des Themas“, so wie gestern Abend, also habe ich noch schnell am Nachhauseweg Buratta, Melone und Ananas besorgt, und ein einfaches, erfrischend-fruchtiges Abendessen gezaubert – wobei „zaubern“ … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Bruschetta mit Ziegenkäse und Pistazienpesto

Bruschetta-mit-Ziegnfrischkäse-und-Pistazienpesto-1

Sonntag! Zeit für ein spätes Frühstück! Zeit für etwas Besonderes, aber doch, wie ich finde, einfach Zubereitetes. Bruschetta, also geröstetes, mit einer Knoblauchzehe eingeriebenes und mit Olivenöl beträufeltes Brot, war ursprünglich ein „Arme-Leute-Essen“ und stammt aus Süd- und Mittelitalien. Aber jetzt höre ich auch schon auf zu erzählen…gleich kann gefrühstückt werden! 😉

Die Zutaten: … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Kranzlparisersalat, erfrischend einfach

Kranzlparisersalat-erfrischend-einfach-1

Der Sommer präsentiert sich momentan von seiner feucht-schwülen Seite. Und, ich liebe ja das Kochen – das habt ihr ja mittlerweile schon mitbekommen 😉 – , aber an solchen Tagen, hab´ sogar ich keine große Lust in der Küche zu schwitzen…also bleibt die Küche kalt, der Genuss aber selbstverständlich nicht auf der Strecke. Die Idee zu diesem Salat entstand gestern, nachdem ein Freund der Koch-community … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Fruchtiger Paradeissalat

Fruchtiger-Paradeissalat

Wenige gute Zutaten und ein herrlich fruchtiges Dressing! Geringer Aufwand, maximaler Genuss! Und auch noch sooo gesund! Mir würden schon noch ein paar mehr Argumente einfallen…aber ich nerve euch jetzt nicht weiter 😉 , sondern verrate euch einfach, wie ich diesen wunderbaren Salat zubereite…ist ein Kinderspiel!

Die Zutaten (Menge nach Belieben):

Rucolasalat verschiedenfarbige Paradeiser rote … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen

Hühnerfilet, mariniert in Knoblauch und Zitrone

Hühnerfilet-mariniert-mit-Knoblauch-und-Zitrone

Ich liebe großes Kino beim Kochen und Essen! Pochierte Eier, gerüffelte Pasta, Schokotörtchen mit flüssigem Kern…herrlich! Gerade in den letzten Wochen habe ich mich aber auch wieder auf die einfachen Dinge um mich herum konzentriert, so nach dem Motto, das jeder kennt: „Weniger ist mehr!“ Mir tut es gut, mich hin und wieder ganz bewusst weniger Reizen im Leben auszusetzen, eine vorübergehend … weiterlesen

Druckfreundliche Version anzeigen