Ofenparadeissuppe mit Büffelmozzarella

Ofenparadeissuppe-mit-Büffelmozzarella-1

Kalt ist es draußen. Und es wird viel zu früh dunkel. Es hilft nix: da ist er, der Herbst. Aber wir haben draußen immer noch Thymian und Basilikum! Und da ich mich schon wieder nach dem Sommer sehne, gibt´s einfach Ofenparadeissuppe mit Büffelmozzarella und Basilikum, Sommer in der Suppenschüssel…das wärmt die Seele, versprochen 😉

Die Zutaten (für 4):

1 1/2 kg gemischte Paradeiser
4 chinesische Knoblauchzehen
ein paar Zweige Thymian, es geht aber auch getrockneter
2 EL brauner Zucker
Salz, Pfeffer
Olivenöl
2 Büffelmozzarella
frischer Basilikum

wer mag, reicht dazu frisches Ciabatta

Zu allererst wird das Backrohr auf 200 ° vorgeheizt. Dann streue ich den braunen Zucker in ein ofenfestes, etwas tieferes Reindl…es geht aber auch ein anderer Bräter, ein Schmortopf, was ihr halt zur Verfügung habt. Die gewaschenen, halbierten Paradeiser setze ich mit der Schnittfläche nach unten hinein. Dazu kommen noch der geschälte, in grobe Stücke geschnittene Knoblauch und die Thymianzweige. Gewürzt wird kräftig mit Salz und Pfeffer, und dann beträufle ich alles noch großzügig mit Olivenöl.

Ofenparadeissuppe-mit-Büffelmozzarella-2

Jetzt beginnen, wie ich finde, 75 wunderbare „Geruchsminuten“ 🙂 , denn kurz nachdem man die Paradeiser ins Rohr gegeben hat, entwickelt sich ein großartiger Duft, der die Vorfreude auf die Suppe nur noch wachsen lässt…herrlich!

Nach, wie gesagt, 1 Stunde und 15 Minuten hole ich die Paradeiser aus dem Ofen, entferne die Thymianzweige und fülle die Paradeiser zusammen mit den Knoblauchzehen und dem Sud in einen Topf um. Ich gebe etwa 250 ml Wasser dazu, koche alles einmal behutsam auf, mixe die Suppe mit dem Pürrierstab gut durch und schmecke sie mit Salz und Pfeffer ab.

Dann kann die Ofenparadeissuppe auch schon auf die Suppenschüsseln verteilt werden. Den Büffelmozzarella lasse ich abtropfen, zerzupfe ihn in kleinere Stücke, die ich ebenso auf die Schüsseln verteile. Zuletzt werden die Basilikumblätter darüber gestreut und jetzt braucht man nur mehr einen Löffel probieren, die Augen schließen und an den Sommer denken…

Ofenparadeissuppe mit Büffelmozzarella 4.94/5 - 33 Bewertungen
Teile diesen Artikel auf:
Druckfreundliche Version anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.