Zwiebelmarmelade

Zwiebelmarmelade-1

Gestern haben wir gegrillt! Zum ersten Mal heuer. So wie mit vielen anderen Dingen sind wir heuer später dran, als in sonstigen Jahren. Egal, Hauptsache ist doch, dass wir gesund sind und es tun können!

Damit nicht nur der Grill was tun hat, sondern auch der Herd eine Aufgabe bekommt, habe ich eine Zwiebelmarmelade eingekocht – sie passt perfekt zu gegrilltem Fleisch, schmeckt aber auch zu Käse wunderbar. Und falls ihr zum Grillen eingeladen seid, ist sie auch ein sicher willkommenes Geschenk aus der eigenen Küche. Und das braucht ihr dazu…

Die Zutaten:

1 kg rote Zwiebel
etwas Olivenöl
2 Zweige Rosmarin
8 Zweige Thymian
2 TL Salz
300 g brauner Zucker
250 ml dunkler Balsamico
Pfeffer

Zuerst schäle ich die Zwiebel, halbiere sie und schneide sie in möglichst feine Scheiben. Dann werden sie in etwas Olivenöl glasig angeschwitzt, die Temperatur halte ich während der gesamten Zubereitungszeit eher gering.

Jetzt können auch schon die abgezupften Blättchen des Thymian, die Rosmarinnadeln, Salz und Zucker hinzugefügt werden. Alles gut miteinander vermischen, kurz andünsten lassen und dann mit dem Balsamico Essig ablöschen.

Ich lasse die Marmelade jetzt etwa 30 Minuten offen unter gelegentlichem Umrühren einkochen bevor ich sie ganz zuletzt mit einer kräftigen Prise Pfeffer würze. So! Und das war´s auch schon… 😉

Zwiebelmarmelade-2

Die Zwiebelmarmelade muss nun nur noch in saubere Gläser abgefüllt werden. Dunkel gelagert hält sie mindestens 6 Monate. Bei uns tut sie das allerdings nie…weil sie immer vorher schon aufgebraucht ist 😉 .

Zwiebelmarmelade 4.92/5 - 13 Bewertungen
Teile diesen Artikel auf:
Druckfreundliche Version anzeigen

2 Gedanken zu „Zwiebelmarmelade“

  1. Ist schon notiert. Bin ein großer Freund von Zwiebelconfit, Zwiebelmarmelade, moderat schrfem Sambal Manis und dergleichen. Werde versuchen, die hier in der Nähe unseres Landleben-Wochenendaufenthaltsortes autochtone Rote Laaer Zwieberl zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.