Fingerfood Variation – Happy Christmas!

Weihnachten hat so seine Traditionen bei uns: der Baum wird immer am 23. geschmückt, das Christkind kommt tatsächlich immer am 24. 😉 , Mum macht immer einen großen Vogel und ich immer Fingerfood, das wir während der Bescherung essen, während wir einander beim Packerlaufmachen zusehen. Und weil es zu Weihnachten ohnehin genügend Handgriffe zu tun gibt, sind diese drei Fingerfood Varianten einfach und rasch vorbereitet. Zu Weihnachten – so finde ich zumindest – sollte man nicht zu viel Zeit in der Küche verbringen, sondern mehr Zeit miteinander 🙂 ! Und genau das wünsche ich euch: verbringt eine gute Zeit miteinander, entspannt euch, genießt euer Weihnachtsessen und habt´ ein vor allem Fröhliches Fest!

Die Zutaten:

Ganz bewusst gibt es heute keine Mengenangaben, ihr entscheidet einfach, wie viele Menschen ihr mit diesen Kleinigkeiten erfreuen möchtet…und danach richtet ihr die Menge 😉 …

Für die Caprese Spieße:

kleine Mozzarella Bällchen
Kirschparadeiser
Italienische Salami, hie war es eine salame spianata
Basilikumblätter
Olivenöl
Salz

Zahnstocher

Mozzarella, Salami und Kirschparadeiser werden hintereinander auf einen   Zahnstocher gesteckt, das Topping darüber ist Basilikumöl, das ich aus Basilikumblättern, Olivenöl und Salz mit dem Pürierstab zusammen mixe.

Für die Pumpernickeltaler mit Lachs und Kaviar:

Pumpernickel
Creme fraiche
Kren aus dem Glas oder der Tube
Lachs
Kaviar
Schnittlauch

Aus dem Pumpernickel steche ich mit einem runden Keksausstecher Taler.  Dann vermische ich Creme fraiche und Kren. Jeder Pumpernickeltaler bekommt einen Klacks Kren-Creme fraiche, darauf kommt der Lachs, der Kaviar und der Schnittlauch zur Verzierung.

Für die Roastbeef-Ruccola-Röllchen:

Roastbeef
Sour creme, gibt es in guter Qualität im Supermarkt
Ruccola

Die Roastbeefscheiben bestreiche ich mit Sour creme. Dann lege ich ein paar Ruccolablätter auf das eine Ende der Roastbeefscheiben und wickle sie zu Röllchen auf.

Das ging ja schnell, oder? Ich wünsche euch Fröhliche Weihnachten! Alles Liebe , Ute aka Die Kücheninsel 🙂

Fingerfood Variation – Happy Christmas! 4.76/5 - 21 Bewertungen
Teile diesen Artikel auf:
Druckfreundliche Version anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.