Getrüffeltes Kalb und Cremechampignons auf Lasagnette

Gerüffeltes-Kalb-und-Cremechampignons-auf-Lasagnette-1

An manchen Tagen scheint die Arbeit kein Ende zu nehmen. Abends brauche ich dann unbedingt noch einen kulinarischen Ausklang, auch wenn dieser dann zu später Stunde stattfindet, aber hat man die richtigen Zutaten zu Hause, und dauert die Zubereitung nicht zu lange, dann lässt sich das auch noch bewerkstelligen. Und das Ergebnis stimmt einen dann doch noch versöhnlich…mich zumindest 😉 .

Die Zutaten (für 2 Heimkehrer):

300 g Kalbsmedaillon, es sollte Zimmertemperatur haben
2 gute Handvoll Cremechampignons
200 ml Obers, hier war es ein fettreduziertes
1 Packung Lasagnette á 500 g oder aber auch andere Bandnudeln
Trüffelöl
etwas Butter
Salz, Pfeffer

Zu allererst heize das Backrohr auf höchster Stufe vor.

Dann werden die Cremechampignons geviertelt und in etwas geschmolzener Butter kurz angeschwitzt bevor ich sie mit Obers ablösche und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würze. Ich halte sie auf ganz kleiner Hitze warm.

Für die Lasagnette erhitze ich in einem großen Topf reichlich Wasser, salze es nach dem ersten Aufwallen großzügig, aber nicht vorher, denn das verlangsamt den Kochprozess und jetzt können die Lasagnette auch schon in den Topf wandern. 6 bis 8 Minuten kochen, auf jedenfall so lange bis sie „al dente“, also bissfest sind.

Während die Pasta kocht, schneide ich das Kalbfleisch in möglichst dünne Scheiben. Ich lege ein ofenfestes Geschirr mit Backpapier aus, darauf platziere ich das Kalb und mariniere es mit dem Trüffelöl und etwas Salz von beiden Seiten. Jetzt darf es auch schon in den Ofen, aber nur ganz kurz, von jeder Seite reicht 1 Minute vollkommen aus, dann bleibt es auch schön zart, also einmal wenden nach 1 Minute nicht vergessen.

Und dann kann auch schon angerichtet werden! Die Lasagnette auf die Teller verteilen, die Cremechampignons darüber geben und das gerüffelte Kalb seitlich dazu platzieren. Wer mag gönnt sich noch ein wenig Trüffelöl darüber!

Getrüffeltes Kalb und Cremechampignons auf Lasagnette 4.90/5 - 10 Bewertungen
Teile diesen Artikel auf:
Druckfreundliche Version anzeigen

2 Gedanken zu „Getrüffeltes Kalb und Cremechampignons auf Lasagnette“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.